Brugg

In den eigenen vier Wänden wohnen und die Unterstützung erhalten, die dafür nötig ist. Im Betreuten Wohnen Brugg helfen wir, dieses Ziel zu erreichen. Das Angebot bildet eine Brücke zu einer möglichst unabhängigen Lebensgestaltung. Durch die Begleitung einer Bezugsperson gewinnen die BewohnerInnen Sicherheit und erhalten eine Stütze, um den Alltag in der eigenen Wohnung zu meistern. In regelmässigen Besuchen werden die individuellen Anliegen besprochen und gemeinsam Ziele festgelegt. Themen können sein: Der Aufbau und der Erhalt von Wohnkompetenzen, das Suchen einer geeigneten Arbeit oder das Planen von Freizeitaktivitäten, praktische Hilfe im Alltag wie Putzen oder Einkaufen. Bei Bedarf wird auch Hilfe in administrativen Aufgaben und im Kontakt zu Ämtern und Fachstellen angeboten.
Begleitungszeiten:
Zwei Besuche in der Woche und telefonische Erreichbarkeit tagsüber.


Angebot

Die AWG Betreutes Wohnen Brugg bietet Wohnungen im Raum Dorneck/Thierstein an, in denen Menschen alleine leben können und die Unterstützung durch einen unserer BegleiterInnen in den verschiedensten Lebensbereichen bekommen können.

In unserem Haus, am Hügelweg 34,  haben wir  einen Gemeinschaftrsraum, in dem Gespräche, Freizeitaktivitäten   und  unser regelmässiger   "Brugg- Abend" stattfindet, der, neben einem gemeinsamen Essen, Raum für Austausch und kulturelle Anlässe bietet.

Das Betreute Wohnen Brugg hat das Anliegen, Eigenständigkeit in der eigenen Wohnung zu unterstützen, aber auch Gemeinschaft zu gestalten und zu pflegen.